Kostet die Geldkarte etwas https://verein.moodleschule.de/pluginfile.php/1510/mod_page/content/1/Bilder/Geld_frei.jpg?

Für Kunden:

Die meisten Banken und Sparkassen, die den GeldKarte-Chip auf ihren EC- oder Kundenkarten aufbringen, tun dies als kostenlose Serviceleistung. Dies ist jedoch eine individuelle Entscheidung, und es gibt auch Institute, die dafür eine geringe Jahresgebühr (bspw. 5 EUR) berechnen.

Für die Bezahlung mit der GeldKarte fallen keinerlei Gebühren an. Das heißt also minimale Kosten bei maximaler Sicherheit!

Für Händler:

Die GeldKarte ist konkurrenzlos günstig. 0,3 %, Minimum 0,01 Euro. Die Lesegeräte sind für ca. 20 monatlich bei verschiedenen Unternehmen zu leihen.

Quelle: www.https://verein.moodleschule.de/pluginfile.php/1510/mod_page/content/1/Bilder/GeldKarte_klein_Logo.jpg.de

Last modified: Donnerstag, 13 September 2012, 10:13 AM