Die Datenbankfelder mit Inhalten versehen


1. Wir beginnen unsere Arbeit wieder in dem Fenster, indem wir unsere Arbeit im Arbeitsblatt 3 beendet haben. Unsere Mitteilungsdatenbank ist markiert und wir klicken deshalb auf den Button <Bearbeiten>!
Datensätze anlegen starten

Abb. 1


2. Wir kommen nun in das Datensatzfenster, das Sie auch aus dem vorigen Arbeitsblatt kennen.
Füllen Sie nun alle leeren Zeilen mit den notwendigen Angaben! Wenn alle Zeilen Angaben enthalten, haben Sie den ersten Datensatz erstellt.
Sie bestätigen nun Ihre Angaben mit (1) <Neu>! (Jetzt noch nicht auf <OK> klicken!!
Sie bekommen wiederum eine leere Datenmaske angeboten, indem Sie Ihren 2. Datensatz eingeben können. Unterhalb der Eingabezeilen sehen Sie die Nummer des aktuellen Datensatzes.
Wenn Sie alle Datensätze eingegeben haben, bestätigen Sie Ihre Eingaben mit (2) <OK>!
Datensätze anlegen

Abb. 2


Die beiden Dateien zur Erstellung des Serienbriefes sind nun fertig!

Weiter geht es mit Arbeitsblatt (5)!
Last modified: Donnerstag, 13 September 2012, 10:13 AM